Bildungsangebote in Titisee

Schulungen, Seminare, Fortbildungen

Bildungsangebot

Schulungen, Seminare, Fortbildungen

Als zugelassener Schulungspartner des VDI bietet der DFLW e. V. eine Vielzahl an Schulungen aus den Bereichen der Trinkwasser- und Raumlufthygiene an. Dazu gehören u. a. Hygieneschulung nach VDI 6023, Kategorie A und B (Trinkwasserhygiene), oder nach VDI 6022, Kategorie A und B (Raumlufthygiene) wie auch nach VDI 2047 (Verdunstungskühlanlagen). Neben den Angeboten nach VDI hat der Verband weitere Schulungen (z. B. Probenahme, Gefährdungsanalyse) im Portfolio, um das Wissen von Fachleuten aus den Bereichen der Trinkwasser- oder Raumlufthygiene optimal und gesetzeskonform zu vertiefen.

Bis heute (Stand 2022) wurden über 15.000 Teilnehmer*innen durch den DFLW e. V. geschult.

Aktuelle Bildungsangebote

Schulungsstandorte

  • Augsburg, Bayern
  • Bad Brückenau, Bayern
  • Berlin
  • Dresden, Sachsen
  • Erfurt, Thüringen
  • Frankfurt, Hessen
  • Gießen, Hessen
  • Hanshagen, Mecklenburg-Vorpommern
  • Langenfeld, Nordrhein-Westfalen
  • Lenzkirch, Baden-Württemberg
  • Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz
  • Lüneburg, Niedersachsen
  • Mühldorf, Bayern
  • München, Bayern
  • Neuss, Nordrhein-Westfalen
  • Oberkirch-Nußbach, Baden-Württemberg
  • Olsberg, Nordrhein-Westfalen
  • Schriesheim, Baden-Württemberg
  • Titisee, Baden-Württemberg
  • Ulm, Bayern

Bildungsangebot

  • Fachsymposium „Gebäudetechnik und Hygiene“
  • VDI 2052 Reinigung von Küchenabluftanlagen nach VDI-MT 2052
  • VDI 6022 Kategorie A und B (Raumlufthygiene)
  • VDI 6023 Kategorie A und B (Trinkwasserhygiene)
  • Schulung zu Erstellung von Gefährdungsanalysen (Trinkwasserversorgungsanlagen)
  • Sachkunde für Trinkwasserprobenahme nach §15, Absatz 4, TrinkwV 2011
  • VDI 2047 Blatt 2 (Verdunstungskühlanlagen im Zusammenhang mit der 42. BimSchV)
  • Schulung zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen im Bereich Verdunstungskühlanlagen
  • DIN EN 13779 praxisorientierte Messtechnik an RLT-Anlagen
  • Hygieneinspektion für RLT-Anlagen
  • Beurteilung von RLT-Bestandsanlagen
  • TGA-Fachkundiger für energetische Inspektionen von RLT-Anlagen
  • TGA-Fachkundiger für die Messtechnik an Lüftungs- und Klimaanlagen
  • Luftleitungssysteme in lufttechnischen Anlagen – Anforderung an Energieeffizienz und Hygiene
  • Messtechnische Feststellung und Bewertung des Raumklimas in klimatisierten Räumen

Immer auf dem aktuellen Stand bleiben

(* notwendige Angaben)

Jetzt zum Newsletter des Deutschen Fachverbands für Luft- und Wasserhygiene e. V. anmelden.

Aktuelle Bildungsangebote

19. Fachsymposium Gebäudetechnik + Hygiene

Bad Brückenau | |   Fachsymposium

05. – 06.10.2022

Weiterlesen

VDI 6022 KAT A/B

München | |   Raumlufthygiene

28.-29.06.2022

Weiterlesen

VDI 6022 KAT A/B

Feldkirchen | |   Raumlufthygiene

30.06.-01.07.2022

Weiterlesen